„Ich liebe Kupfer!”

Als ich vor über 20 Jahren  in meiner Freizeit damit begann meine ersten Figuren und Windräder für meinen Garten zu bauen,  griff ich dabei auf Kupfer zurück und verliebte mich praktisch in dieses Material.

Im Gegensatz zum Stahl gefiel mir nicht nur die einfachere Verarbeitung, sondern mich fazinierte viel mehr die „Lebendigkeit ” des Werkstoffes. Kupfer lässt sich sehr gut formen und bearbeiten, es zeigt die Spuren der Arbeit, läuft an und verändert sich  im Laufe der Zeit und zeigt Charakter.

Meine Leidenschaft wurde  schnell zu meiner Profession. Als freischaffender Kunsthandwerker biete ich meine Unikate im Internet und  auf Kunsthandwerkermärkten in Deutschland und angrenzenden Ländern an.

 

Qualität bis ins Detail

Damit meine Kunden zufrieden sind verwende ich für meine Arbeiten nur beste Kupferbleche und Lötmaterialien. Auch beim Einsatz von anderen Komponenten achte ich auf höchste Qualität. So baue ich z.B. in die Windräder hochwertige Edelstahlkugellager ein.

Da es in der Natur von Kupfer liegt, im Laufe der Jahre nachzudunkeln bis zu einem Schwarzbraun, lackiere ich meine Arbeiten mit einem wetterbeständigem Klarlack. 

 

Warum Sie meine Artikel nicht direkt online kaufen können!

Einige meiner Produkte fertige zwar durchaus mehrfach an. Da es sich aber um echte Handarbeit handelt, fällt jeder Artikel  anders aus. Außerdem habe viele Kunden noch besondere Wünsche hinsichtlich der örtlichen Gegebenheiten (z.B. bei den Briefkästen) oder Farbwahl der Glaskugeln oder Dekomotive, die nach Möglichkeit von mir gern aufgenommen werden. Um auf diese Wünsche eingehen zu können, sollten Sie bei Interesse einfach unverbindlich anfragen.

 

...am Besten überzeugen Sie sich selber!

In meiner Ausstellung präsentiere ich meinen Kunden viele meiner Arbeiten. Da ich aber überwiegend auf Kunsthandwerkermärkten in Deutschland und angrenzenden Ländern unterwegs bin, ist eine Terminabsprache erforderlich.  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunst in Kupfer - Kurt Hagedorn